Wartung und Instandhaltung

Für jede Rechenreinigungsmaschine legen wir eine Projektakte mit umfangreichen technischen Daten an. Die Akte begleitet das Service-Personal beim Wartungsdienst oder auch bei Reparaturen und wird stets mit sämtlichen von uns ausgeführten Arbeiten und Änderungen aktualisiert. So können Sie im Falle von Unregelmäßigkeiten an der Rechenreinigungsmaschine jederzeit telefonische Unterstützung bei der Fehlersuche erhalten. Nutzen Sie unser Service-Telefon!

Ersatz- und Verschleißteile

Da die Projektakte an die Existenz der Rechenreinigungsmaschine gebunden ist, können wir die Ersatzteildaten sofort herausfinden. Auch für Anlagen aus den 60er Jahren sind die wichtigsten Ersatz- und Verschleißteile ab Lager lieferbar! Unsere Werkstattwagen sind mit einem großen Teilesortiment ausgestattet, damit zunächst unbekannte Mängel an Ihrer Rechenreinigungsmaschine ohne weitere Anreise des Servicepersonals abgestellt werden können.

UVV-Prüfung

Für die „Wiederkehrenden Prüfungen“ der Rechenreinigungsmaschinen nach den Unfallverhütungsvorschriften BGV D6 steht geschultes Personal zur Verfügung. Beim Abschluss eines Wartungsvertrages übernehmen wir die Überwachung der gesetzlichen Prüffristen und führen den jährlichen Wartungsdienst gemäß Betriebsanleitung aus.